Kanuverein Hamm
Rennsport | Polo | Slalom | Drachenbootsport | Kanuwandern | Fitness&Freizeit
Logo Kanuverein Hamm


Pfeil
Pfeil



Kajak-Vierer des Kunu-Vereins Hamm - Foto: Stefan Schwenke

Kanurennsport

Optimale Beherrschung der Paddeltechnik, Eleganz und Schnelligkeit auf dem Wasser sind das Markenzeichen des Kanu-Rennsports.

Grundsätzliche Informationen zum Kanurennsport

Nachwuchs-Vierer - Foto: Stefan SchwenkeGestartet wird bei den Regatten in folgenden Bootsklassen:

  • Einer-Kajak, Höchstlänge 5,20 m, Mindestgewicht 12 kg
  • Zweier-Kajak Höchstlänge 6,50 m, Mindestgewicht 18 kg
  • Vierer-Kajak Höchstlänge 11,00 m, Mindestgewicht 30 kg
Die Renndistanzen:
  • 200 m, 500 m, 1000 m, 2000 m, 6000 m, 10000 m, Marathon-Streckenlänge je nach Alter der Sportler
Beeindruckend sind die zu erreichenden Fahrzeiten im Einerkajak, z. B. ca. 1, 40 Min. in der Leistungsklasse über 500 m.

Kanurennsport im KV Hamm

Die Rennsport-Kanuten des Kanu-Vereins Hamm während eines Trainingslagers im März 2005 - Foto: Stefan SchwenkeSeit der Vereinsgründung im Jahre 1926 hat der Kanu-Rennsport in unserem Verein eine lange Tradition, auf die wir mit Recht stolz sind. Große Erfolge auf Regatten und Meisterschaften sind ein Indiz für Kontinuität.

Im Jahre 1972 hat sich der Kanu-Verein Hamm neuen Herausforderungen gestellt und mit vier weiteren Hammer Kanu-Vereinen den Kanu-Ring e.V. Hamm gegründet. Durch diesen Zusammenschluss konnte die Leistungsfähigkeit des Hammer Kanu-Sports erheblich gesteigert werden. Zahlreiche Erfolge im deutschen Kanu-Rennsport bestätigen auch nach über 30 Jahren die Effektivität dieser Konzeption.

Der KV-Nachwuchs - Foto: Stefan Schwenke

Jungen und Mädchen, die sich für den Kanu-Rennsport interessieren, werden von unsern ausgebildeten Übungsleiterinnen und -leitern zunächst mit den Grundkenntnissen des Kanufahrens vertraut gemacht. Ist die sichere Bootsbeherrschung erlernt, werden die Aktiven in verschiedenen Leistungsgruppen des Kanu-Rings weiter gefördert.

Information: Ansprechpartner Kanurennsport



© 28.07.2013 Kanuverein Hamm

Impressum